Verliebt in Literatur: Buchtattoos zum Welttag des Buches 2019

Verliebt in Literatur: Buchtattoos zum Welttag des Buches 2019
Verliebt in Literatur: Buchtattoos zum Welttag des Buches 2019
Anonim

In dieser schönen Sammlung literarischer Illustrationen feiern wir den Welttag des Buches 2019. Dieser besondere Tag hält eine unserer Lieblingsbeschäftigungen, das Lesen, heilig. Jedes dieser Buch-Tattoos zeigt viele verschiedene Aspekte des geschriebenen Wortes: Porträt-Tattoos, die unsere Lieblingsautoren perfekt einfangen, Tattoos aus unseren Lieblingsromanen zitieren, sogar einige unserer beliebtesten Buchfiguren wie das weiße Kaninchen von Alice im Wunderland oder Peter Pan. Sie denken vielleicht, dass niemand mehr etwas liest, aber wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass diese Lügengeschichte in unserer Welt keine Grundlage hat! Und vielleicht wird Ihnen die Popularität und der anhaltende Trend, großartige Stücke zu bekommen, die die Liebe zur Literatur verkünden, auch sagen, dass Bücher, Essays und Artikel nicht nirgendwohin führen. Gott sei Dank.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Also, was ist der Welttag des Buches? Als ob der Name noch nicht genug wäre, ist der Welttag des Buches ein riesiges, globales Fest rund ums Buch. Die ursprüngliche Idee, die 1995 von der UNESCO ins Leben gerufen wurde, stammt von „dem valencianischen Schriftsteller Vicente Clavel Andrés, um den Autor Miguel de Cervantes zu ehren“. Der 23. April war der Tag, an dem Cervantes zufällig verstorben ist, aber es ist auch das Datum, an dem einige andere literarische Helden ebenfalls gestorben sind, darunter der große Barde selbst, Sir William Shakespeare. Apropos Shakespeare, wussten Sie, dass er der meistverkaufte Romanautor aller Zeiten ist? Rund 4 Milliarden Exemplare seiner Theaterstücke und Bücher wurden verkauft. In dieser Auswahl an Buchtattoos ist tatsächlich ein Porträt des Mannes enthalten, der Romeo und Julia, Ein Sommernachtstraum und etwa 35 andere verschiedene Stücke geschrieben hat. Er hat sogar an mehr mitgearbeitet!

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Wenn Sie alle seine Werke gelesen haben, dann sind Sie auf wunderbare Weise auf dem besten Weg, jedes Buch zu lesen, jedes geschrieben … und wie viele sind es, fragen Sie? Nun, anscheinend ist das Google Books Project, „eine sechs Jahre alte Aufgabe, so viele Bücher der Welt wie möglich zu digitalisieren, ein unglaublich schwieriges und ehrgeiziges Unterfangen.“Ziemlich unglaublich, darüber nachzudenken, oder? Das heißt, auch wenn Sie sie nicht alle lesen können, finden Sie sie sicher alle an einem Ort. Angesichts der Menge an Büchern, die sie in eine digitale Datei umwandeln müssten, war das ziemlich schwierig zu benennen … Menschen schreiben jeden Tag Bücher! Aber sie kamen schließlich mit einer Antwort: „Nachdem wir Serien ausgeschlossen haben, können wir endlich alle Bücher der Welt zählen. Es gibt 129, 864, 880 von ihnen. Zumindest bis Sonntag.“

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Das ist eine andere Sache mit diesen Buchtattoos und dem Welttag des Buches im Allgemeinen: Nicht jeder auf der Welt erhält die Gabe, das Lesen beigebracht zu bekommen, oder hat sogar Zugang zu all den wunderbaren Büchern der Welt! Eine andere Sache, die der Welttag des Buches fördern möchte, ist Bildung, kostenlose Bücher für alle sowie das Verbinden einer globalen Community von Lesern, die möchten, dass jeder Romane oder Geschichten da draußen findet, die wirklich bei allen Anklang finden! Weil „17 % der Weltbevölkerung weiterhin Analphabeten sind“, und obwohl das definitiv eine große Veränderung gegenüber der viktorianischen Ära ist, wollen wir immer noch, dass diese Zahl sinkt … wir wollen, dass jeder Bücher und Buch-Tattoos hat!! Oder sogar Filmtattoos, die auf Büchern basieren, denn davon gibt es auch eine ganze Menge.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Empfohlen: